Neue Perspektiven dank
strukturiertem Wissensmanagement.

In erfolgreichen Unternehmen spielen logisch aufgebaute, effiziente Strukturen und Prozesse eine entscheidende Rolle. Wie sieht das in Ihrem Betrieb aus?

  • Sind die Arbeitsbereiche aller Mitarbeitenden transparent geregelt?
  • Haben alle Mitarbeitenden Zugiff auf Informationen ihres Arbeitsbereichs?
  • Sind Leerläufe in Arbeitsabläufen zu erkennen?
  • Muss «das Rad» regelmässig neu erfunden werden?
  • Findet nach Beendigung eines Projektes eine Reflexion statt?
  • Hat diese Reflexion Folgen auf das weitere Tun?
  • Bleibt das Wissen auch bei Personalwechsel im Betrieb?

Mithilfe von bewährten Methoden analysiere ich den Umgang mit Wissen sowie die Arbeitsabläufe in Ihrem Unternehmen. Bestehende Stärken und Schwächen werden lokalisiert, sodass Optimierungspotential zum Vorschein kommt. Stärken werden stabilisiert, bei Schwächen werden praxisnahe Empfehlungen erarbeitet und Massnahmen vorgeschlagen.  

Dank einer Beratung wissen Sie innert kurzer Zeit, wie es um den Umgang mit Wissen und die organisationale Lernfähigkeit in Ihrem Betrieb steht. Ich begleite Ihr Unternehmen bei der Umsetzung von gemeinsam getroffenen Massnahmen und beim Erreichen von gesetzten Zielen.

Durch zwanzigjährige Berufserfahrung bei unterschiedlichen Unternehmen und erfolgreicher Umsetzung von Wissensprojekten kenne ich die Hindernisse, die beim Wissensmanagement auftreten können. Bereits minimale Anpassungen führen zu effizienterem Arbeiten und verschaffen neuen Überblick.

Unter HONORAR finden Sie ein Beispiel mit einem möglichen Ablauf einer Beratung.